Religionsunterricht auf der Oberstufe

ReligionsunterrichtOberstufe

Auf der 1. und 2. Oberstufe wird der Religionsunterricht ökumenisch angeboten. In der 3. Oberstufe findet er wieder konfessionell getrennt statt. Gründe sind der Konfirmationsunterricht der reformierten Kirche und die bis anhin unterschiedlichen Firmprojekte und Firmalter in den katholischen Pfarreien.
Bei uns im Pastoralraum Gäu erfolgt die Vorbereitung und der Empfang des Firmsakramentes neu in allen Pfarreien nach der obligatorischen Schulzeit als Projekt ‚Firmung 17+‘. Siehe unter Jugendseelsorge.

Religionsunterricht Oberstufe Schuljahr 2017/18

(liste folgt noch)