Seelsorge

DSC_2229_1848x1224

Seelsorge ist sehr vielfältig. Sie geschieht in einer Glaubensgemeinshaft in ganz verschiedenen Situationen. Jede(r) Getaufte ist grundsätzlich dazu berufen selber das Licht der Frohbotschaft in die Welt zu tragen und für andere Menschen da zu sein. Besonders spürbar wird Seelsorge dort, wo es darum geht Menschen in Lebensübergängen zu begleiten. Die Kirche kennt dazu verschiedene Rituale von der Taufe bis zur Abschiedsfeier. 7 dieser Rituale nennt die Kirche Sakramente (Heilszeichen). Die 7 Sakramente sind: Taufe, Erstkommunion, Firmung, Ehe, Versöhnung, Krankensalbung und Priesterweihe.